www.hpl-structural.de > Referenzen > Elementar



Elementar: Anspruchsvolle Finite Elemente Berechnungen (FEM) linear, nichtlinear, Stabilität

     

Drehsegmentverschluss für das Sperrwerk Greifswald (ca. 100 t)  - als Schalentragwerk mittels FEM  statisch bemessen und in wesentlichen konstruktiven Details optimiert - ein Beispiel für die zahlreichen, für das Sperrwerk Greifswald mittels FEM bemessenen Stahlbauteile 
2009 - 2015
     
Machbarkeitsstudie für eine Rohrbrücke in Nigeria als Hängebrücke, 
Spannweite 220 m
2006


Machbarkeitsuntersuchungen, statische Vorberechnungen und Gutachten für punktgehaltene Glasscheiben und Glasschwerter für verschiedene internationale Bauvorhaben 
2005
Geometrisch nichtlineare Berechnung eines Membrantragwerkes für eine Sporthalle, Berlin - Friedrichshain, für Dr.-Ing. R. Gietzelt 2000 - 2001
Geometrisch und physikalisch nichtlineare Beulberechnung eines Stegbleches der alten Flügelwegbrücke in Dresden für ein Reststandsicherheitsgutachten, für Prof. Lindner, Berlin 1998

 

2017

  

  


Alle Referenzen: Wettbewerbe/Publikationen   Hoch hinaus   Transparent   Leicht und Luftig   Elementar   Heisse Sache    Attraktiv   Dynamisch   Schwere Kost

 

 zurück zu: www.hpl-structural.de