Hoch hinaus: Tragwerksplanung für Türme, Masten, Hochhäuser und Geschossbauten

Transparent:  Statische Bemessungen für tragende Glaskonstruktionen und Glasfassaden 

Leicht und luftig: Berechnungen für Stahlleichtbau und luftgefüllte tragende Konstruktionen (Pneus)

Elementar: Anspruchsvolle Finite - Elemente - Berechnungen (FEM) linear, nichtlinear, Stabilität

Heiße Sache: Nachweis des baulichen Brandschutzes tragender Bauteile, Brandschutzkonzepte, Brandschutznachweise

Attraktiv: Standsicherheitsnachweise im Messe- und Ausstellungsbau, für Kunstwerke und Freianlagen

Dynamisch: Berechnungen von Schwingungen und Stoßprozessen

Schwere Kost: Konstruktion und Bemessung von Stahlbauteilen im Industrie- und Wasserbau

 

 
   
 
 
 
     
 
 
 
hpl structural
Dipl.-Ing. Frank Heyder, M.Sc.
Beratender Ingenieur
 
Neue Grünstr. 26 in 10179 Berlin

Tel. 030 / 78 77 63 46
Fax. 030 / 78 77 63 10
eMail :

(Eingangspostfach für Erstkontakte)

     

                       


                       

 
 
 

Weitere Seiten von www.hpl-structural.de  
 
[Referenzen]      [Warum hpl structural ?]       [Rechtliche Hinweise / Impressum]    [Login > Aktuelle Projekte]      [English version]  

 
 
 

 

 

Sperrwerk Greifswald erhält den Deutschen Ingenieurpreis 2016: www.bmub.bund.de/N53323/

 

Berlin, 26.10.2016:  Das Sperrwerk Greifswald  erhält DEN Deutschen  Ingenieurpreis 2016. 

Von links nach rechts: Matthias Wolters, Frank Mikkat, Dr. Thomas Zarnke, Dr. Birger Gurwell (die Bauherren), Dr.-Ing. Torsten Löber, Andreas Hohberg (hpl), Michael Heiland (Lahmeyer Hydroprojekt),  Dr. Barbara Hendricks (Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit), Wilfried Paulu, Christian Lettner, Frank Heyder (alle hpl),  Hans-Ullrich Kammeyer (Bundesingenieurkammer), Tanja Samrotzki (Moderatorin), Prof. Dr.-Ing. Carl-Alexander Graubner (Vorsitzender der Jury) 
Foto: BBR/Thomas Imo

Link zu anderen Websites:

[ Straus7  Finite - Elemente - Methode Software ]
   
[ hpl Hypro Paulu & Lettner Ingenieurgesellschaft mbH ]   [ Franziska Paulu ]   [ Steffi Platte ]

 
 
 

Frank Heyder ist als Beratender Ingenieur Mitglied der Baukammer Berlin gemäß   Berliner  Architekten- und Baukammergesetz (ABKG) und Berliner Ingenieurgesetz (IngG)   Verleihung der Berufsbezeichnung "Dipl.-Ing." (Diplom-Ingenieur) in Deutschland (TU Dresden) - Verleihung der Berufsbezeichnung "M.Sc." (Master of Science) in Deutschland (TU Berlin)  - Eingetragener Tragwerksplaner in Listen der Kammern zahlreicher Bundesländer - Bauvorlageberechtigt

 
 
 
 

 - 2016 -